Supply Chain Manager/in

(Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zum Bewerbungsverfahren)

Kennziffer:          IB10210181

Arbeitsort:          Wuppertal

Gehalt:               n.V.

Anstellungsart:    Anstellung (fest)      

 


Wir suchen

für unseren mittelständischen Mandanten mit Sitz in Wuppertal eine strategisch und unternehmerisch denkende Führungspersönlichkeit mit sehr gutem Prozessverständnis als Dirigent des Zusammenspiels aller Beteiligten der Lieferkette.

 

Sie bilden die Schnittstelle zwischen Produktion, Einkauf und Logistik und analysieren, konzipieren, planen, gestalten, koordinieren, steuern, überwachen und optimieren sämtliche Lieferprozesse und alle weiteren Strukturen und Abläufe, die mit der Wertschöpfungskette in Verbindung stehen und diese beeinflussen.

 

Auch sind Sie maßgeblich dafür verantwortlich - über alle Wertschöpfungsstufen hinweg - Kosten zu senken und Abläufe effizienter, transparenter und zuverlässiger zu gestalten und die innerbetrieblichen Partner entsprechend zu briefen.  

 

 

Ihre Aufgaben:

 

•   Konzeptionierung von Materialfluss- und Logistikkonzepten
     nach eingehender Potenzial- und Schwachstellenanalyse 

 

•   Analyse, Planung und Optimierung sämtlicher Prozesse
     entlang der Wertschöpfungskette und darüber hinaus (z.B. Optimierung
     innerbetrieblicher Strukturen und firmeninterner Arbeitsabläufe, die mit
     der Wertschöpfungskette in Verbindung stehen und diese beeinflussen)

 

•   Managen des funktionsübergreifenden Leistungsspektrum und sämtlicher
     Aktivitäten mit Lieferanten und internen Bereichen (z.B. Verpackung
     und Versand sowie Lager und Logistik)

 

•   Verantwortung für die termingerechte Planung und den präzisen Forecast

 

•   Konzeptionelle, methodische und strukturelle Weiterentwicklung 

     des Supply Chain Managements

 

•   Ableitung und Definition relevanter KPI`s zur Überwachung und Steuerung
     der Lieferketten sowie Integration in das bestehende Reporting

 

•   Planung und Überwachung der Ausführung von Transportaufträgen

 

•   Steuerung von Supply Chain-Engpässen und Management
     von Planabweichungen inklusive Ursachenanalyse 

 

•   Verantwortlicher Ansprechpartner für Lieferanten, Spediteure und Kunden
     entlang der Lieferkette sowie enge Zusammenarbeit mit verschiedenen
     Abteilungen und Lieferanten

 

 

Ihr Profil: 

 

•   Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium, möglichst mit
     vorausgehender bodenständiger Berufsausbildung als Speditions- oder
     Industriekaufmann sowie Berufserfahrung im Bereich Logistik / Speditionswesen

 

•   Fundierte Erfahrung in der optimalen Gestaltung
     moderner Logistikprozesse und der Materialdisposition

 

•   Ausgeprägtes strategisches und unternehmerisches Denken
     mit pragmatischer Umsetzungskompetenz und Hands-on-Mentalität
    

•   Sehr gutes Prozessverständnis mit ausgeprägten
     analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten

 

•   Hohe Problemlösungs- und Ergebnisorientierung

 

•   Ausgeprägtes Interesse an der Organisation und Optimierung von Arbeitsabläufen 

•   Kommunikationsstärke in Wort und Schrift, sicheres kommunikatives
     Auftreten und gutes Durchsetzungsvermögen im Zusammenspiel mit allen
     an der Wertschöpfungskette Beteiligten bei gleichzeitig hoher Kollegialität

 

•   Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 
Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle leitende Herausforderung mit großartigem Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum, herausragender Zukunftsperspektive
sowie eine der hohen Verantwortung angemessenen Vergütung.

 

 
Ihre Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Einhaltung der ib-Spielregeln: 

Die Einhaltung des konkreten Bewerbungsverfahrens nach dem "ib reality view & proof concept" (siehe entsprechende Infos zum konkreten Verfahren) ist zwingend erforderlich. Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte als erste Arbeitsprobe unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins und des Kennwortes "Möwe" ausschließlich per E-Mail an recruiting@dieimageberater.com.
Schriftliche Bewerbungsmappen sind vorab nicht gewünscht.

 

 

Ansprechpartner

Frau Schiefer (ib Geschäftsoptimierung)